Beratung junger Mütter

 

Junge oder werdende Mütter, die noch im Haushalt ihrer Eltern oder schon in einer eigenen Wohnung leben und die bei der alltäglichen Bewältigung der neuen Lebenssituation mit Kind und der Entwicklung einer damit verbundenen Lebensperspektive Hilfestellung benötigen, wird passgenaue Unterstützung angeboten.
Voraussetzung ist, dass sie grundsätzlich in der Lage sind, Versorgung, Pflege und Schutz ihres Kindes sicherzustellen. Gemeinsam mit allen Beteiligten vereinbaren wir Aufträge und Ziele der Betreuung und legen erste Handlungsschritte fest. Auch die weitere Durchführung der Hilfe erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Jugendamt, der Hebamme, unterstützenden Familienangehörigen und gegebenenfalls dem Kindesvater oder neuem Partner der jungen Mutter.